Prospekt von Ursa: Dämmung von erdberührten Bauteilen - ENERGIE-FACHBERATER

Im Erdreich zu Hause – URSA XPS Inhalt • 03 seit 09/2015 HBCD-frei Alle URSA XPS Dämmstoffe werden nach der europäischen Norm DIN EN 13164 hergestellt, geprüft und gekennzeich- net. Die Konformität der URSA XPS Produkte mit den Anforderungen der Produktnorm ist nach DIN EN 13172 nachgewiesen und berechtigt zur CE-Kennzeichnung. Die Leistungen der Produkte sind gemäß Bauproduktverordnung EU 305/2011 in einer Leistungserklärung für Sie dokumen- tiert. Die Einhaltung der nationalen Anforderungen wird durch das Otto-Graf Institut (MPA) Stuttgart überwacht und durch das "Keymark – DIN geprüft" Siegel bestätigt. URSA XPS ist die registrierte Marke für den gelben plattenförmigen Hochleistungsdämmstoff aus extrudiertem Hartschaum von URSA. Die Extruderschaumplatten URSA XPS D N (Natur) werden umweltfreundlich mit CO 2 geschäumt, HBCD-frei hergestellt und enthalten als Zellgas Luft. URSA XPS ist ein optimaler Dämmstoff für außerhalb der Bauwerksabdichtung liegende Anwendungen und für hoch druckbelastbare Anwendungen. URSA XPS überzeugt durch: • dauerhaft gute Wärmedämmeigenschaften • hohe Nenn- und Dauerdruckfestigkeit • sehr geringe Wasseraufnahme • Verrottungsbeständigkeit • Frostbeständigkeit • einfache Verarbeitung • Unempfindlichkeit gegen Feuchte • geringes Eigengewicht • speziell für Perimeter- und Sockeldämmung geeignet Produktübersicht 04 Was ist Perimeterdämmung? 06 Anforderungen an den Wärmeschutz 07 Kelleraußenwand mit Bodenfeuchte und nichtstauendem Sickerwasser 08 Kelleraußenwand mit drückendem Wasser und aufstauendem Sickerwasser 10 Kellerfußboden als statisch nichttragendes Bauteil 12 Lastabtragende Gründungsplatte 16 Sockeldämmung 20 Technische Daten 22 Informationen und Hinweise 24 Quick-Links 27 Inhalt

RkJQdWJsaXNoZXIy Nzg1MTE=