Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Welcher Dämmstoff eignet sich für die Innendämmung meiner Dachwohnung?

Frage von Jens R. am 18.01.2018 

Ich habe ein Okal-Haus gemietet (Bj. 1980). Im Dachgeschoss soll meine Nichte einziehen. Oben ist alles mit Holz- und Röhrenspanplatten ausgebaut. Die Abseiten, Schrägen und Decken sind nur mit 5 cm Dämmung versehen. Das ist etwas mager, denke ich. Habt ihr ein Produkt, das sich für die Innendämmung eignet? 

Antwort von Andreas Skrypietz von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)  

Natürlich können Sie das Dachgeschoss von innen dämmen. Sie sollten eines aber unbedingt beachten: Als Mieter eines Hauses oder einer Wohnung kann der Vermieter beim Auszug von Ihnen verlangen, dass Sie Einbauten, wie etwa eine Innendämmung, wieder ausbauen. Sie sollten dies bei der Wahl Ihrer Konstruktion bedenken. Nun zu den Dämmstoffen: Sie können eine Innendämmung mit unterschiedlichen Materialien ausführen. Infrage kommen Mineralwolle, Polystyrolplatten, Polyurethanplatten, Zellulose, Korkplatten, Schafwolle, Holzweichfaserplatten, Kalziumsilikatplatten, aber auch Hanfmatten oder Aerogele. Welches Material Sie auch wählen, es sollte nicht dicker als 6-8cm sein. In dieser Dämmstärke haben Sie auf der einen Seite eine gute Dämmwirkung und sind auf der anderen Seite feuchtetechnisch auf der sicheren Seite.

Da Innendämmungen etwas mehr Sorgfalt und Planung bedürfen wie eine Außenwanddämmung, sollten Sie in jedem Fall einen Fachmann vor Ort zurate ziehen. Fachleute finden Sie u.a. auf energie-fachberater.de, hier finden Sie auch weiterführende Informationen zum Thema Innendämmung.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 
 

Newsletter-Abo