Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Was kostet eine Gas-Brennwerttherme mit erneuerbaren Energien?

Frage von Desiree L. am 02.01.2018 

Wir möchten erneuerbare Energien in eine Gas-Brennwerttherme ohne Solar integrieren. Was kann das Kosten? Die maximale Leistung sollte zwischen 18 und 23 kW liegen? Im Wohnhaus gibt es bereits Schächte für das Abgas, wie läuft die Modernisierung ab? Das Haus ist aus dem Jahr 1975/76. Mit welchen Kosten können wir rechnen? 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Möchten Sie eine neue Gasheizung installieren, müssen Sie aktuell mit Kosten von 5.000 bis 6.000 Euro rechnen. Geht es Ihnen darum, die Anforderungen des erneuerbaren Wärme-Gesetzes für Baden-Württemberg zu erfüllen, funktioniert das mit einer ausreichend groß dimensionierten Solarthermieanlage. Hierfür müssen sie noch einmal mit Kosten von 4.000 bis 5.000 Euro rechnen. 


Hier können Sie sich kostenlos ein Angebot erstellen lassen.


Eine Alternative ist der Bezug von Biogas. Da dieser die Anforderungen jedoch nur zu zwei Dritteln deckt, ist darüber hinaus auch eine Energieberatung mit Sanierungsfahrplan nötig. Auch eine neue Dämmung am Haus hilft, die Anforderungen zu erfüllen.

Das Abgassystem lässt sich in der Regel einfach in bestehende Anlagen einschieben. Die Kosten belaufen sich auf 1.000 bis 2.000 Euro.

Da Angaben zu den Ausgaben aus der Ferne nur überschlägig möglich sind, empfehlen wir Ihnen ein Angebot von einem Handwerker aus Ihrer Region. Dieses bekommen Sie über unser kostenfreies Tool "Heizungsanagebot online".


Informationen zur Förderung der neuen Gasheizung geben wir im Beitrag "Förderung für Gasheizung und Ölheizung". 

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo