Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Welches Produkt eignet sich für die Abdichtung von Kellerwänden?

Frage von Sabine M. am 28.07.2016 

Leider haben wir in unserem Keller, der auch als Wohnraum dient, ein Feuchtigkeitsproblem. Unser Haus steht auf einem Säulenfundament. Wir haben nun ein Angebot von einer Firma, die dort eine Abdichtung mit HP-K PRO BKM Mannesmann vornehmen würde. Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht? 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Wichtig bei der Sanierung von Feuchteschäden ist, dass die betroffenen Bauteile zunächst durch einen Sachverständigen untersucht werden. Erst dann können passende Maßnahmen gefunden werden. Worauf es bei einer Bauwerksdiagnostik ankommt, haben wir Ihnen hier zusammengestellt.


Einen Sachverständigen aus Ihrer Umgebung finden Sie zum Beispiel in der Datenbank des Deutschen Holz- und Bautenschutzverbandes e.V.: www.dhbv.de.

Das beschriebene Produkt wird generell von vielen Fachfirmen angewandt. Negative Erfahrungen sind uns nicht bekannt.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo