Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Kann ich die Warmluft im Wintergarten mit einer Wärmepumpe zum Heizen nutzen?

Frage von Franz-Josef F. am 10.03.2022 

Ich habe mit Interesse den Beitrag "Lässt sich die Außeneinheit einer Split-Wärmepumpe im Dachgeschoss aufstellen, um wärmere Luft anzusaugen?" gelesen. Bei mir stellt sich eine ähnliche Frage. Hier am Haus gibt es einen großen Wintergarten, dessen Luft im Frühjahr von der Sonneneinstrahlung schon sehr warm wird. Da die Warmluft mit einem Lüftungskanal über den Dachboden nach draußen abgeführt wird, frage ich mich, ob die Warmluft nicht von einer Luft-Wärmpumpe auf dem Dachboden genutzt werden könnte. Wäre dies nicht sehr effektiv?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Durch die Abluft aus dem Wintergarten heben Sie die Temperatur der Luft am Eingang der Wärmepumpe an und sorgen für eine höhere Energieeffizienz. Allein auf die Luft aus dem Wintergarten können Sie allerdings nicht setzen, da sie diesem auf diese Weise eine sehr hohe Leistung entziehen würden.

Einige Hersteller bieten auch sogenannte Abwärmemodule an. Diese verfügen über eine geringe Leistung und nehmen Ihren Betrieb immer dann auf, wenn ausreichend Abwärme (in diesem Fall aus dem Wintergarten) verfügbar ist. Die gewonnene Heizwärme speisen die Kompaktgeräte dann in das Heizsystem ein, wodurch sie die konventionelle Wärmepumpe entlasten.

Unser Tipp: Lassen Sie sich von einem Fachhandwerker vor Ort beraten, ob sich der Abluftkanal aus dem Wintergarten in den Zuluftkanal der Wärmepumpe einbinden lässt oder ein Abwärmemodul infrage kommt.

Angebote von Handwerkern aus Ihrer Region bekommen Sie kostenfrei und unverbindlich über unser Online-Angebotstool für Wärmepumpen. Dieses können Sie auch nutzen, um Beratungstermine zu vereinbaren.


Kommentare

Franz-Josef F.

Vielen Dank für Ihre umgehende Stellungnahme. Darin erwähnen Sie sog. Abwärmemodule, die als Kompaktgeräte von einigen Herstellern angeboten würden. Leider konnte ich im Internet unter dem Stichwort "Abwärmemodule" nur etwas Großtechnisches finden. Können Sie mir den ein oder anderen Link übermitteln, wo ich im Internet solche Kompaktgeräte finden kann?

ENERGIE-FACHBERATER 

Ein Wärmepumpenmodul zur Nutzung von Abwärme gibt es beispielsweise vom Hersteller Glen Dimplex. Aber auch andere bieten Luft-Wärmepumpen in sehr kleinen Leistungsbereichen an. Wir empfehlen hier den Kontakt zu einem Fachhandwerker für Wärmepumpen aus Ihrer Region. Dieser kann die Situation vor Ort prüfen und ein passendes Konzept vorschlagen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo