Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wo sind Ausnahmen von den EnEV-Austauschpflichten geregelt?

Frage von Stefan  A. am 27.10.2016 

Wo finde ich den offiziellen Gesetzestext bzgl. Ausnahmen der Austauschpflicht im Bereich der Heizung? Im Falle eines Eigentümerwechsels ist die Pflicht vom neuen Eigentümer innerhalb von zwei Jahren zu erfüllen. 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Die Austauschpflichten sowie die Nachrüstpflichten im Bereich der Heizung werden in der Energieeinsparverordnung (kurz: EnEV) geregelt. § 10 Absatz 1 legt dabei fest, wann ein alter Heizkessel getauscht werden muss. § 10 Absatz 2 regelt die Nachrüstpflicht einer Dämmung an frei zugänglichen Heizungsrohren. Den Text zur Ausnahme finden Sie in §10 Absatz 4 der aktuell gültigen EnEV. Nachlesen können Sie die Texte zum Beispiel auf enev-online.de.

Weitere Informationen zur Austauschpflicht finden Sie im Beitrag "EnEV 2014: Austauschpflicht für alte Heizkessel".

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo