Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Der Estrich in der Garage ist brüchig. Wie können wir Sanieren und mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Frage von Doris S. am 25.09.2020 

Unser Estrich in der Garage ist total brüchig und lt. Auskunft unseres Malers durch die Taunässe total "durchsalzen". Eine Beschichtung hält nicht mehr. Welche Möglichkeiten der Sanierung gibt es bzw. wie hoch sind die Kosten; Größe der Fläche ca 4 x 6 Meter. Welche Handwerker sind da die Richtigen?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Bei kleineren Schäden und Rissen im Estrich können Sie diese aufsägen und zum Beispiel mit Harz verfüllen (lassen). Die Kosten der Maßnahme sind überschaubar, hängen aber vom Aufwand und vom regionalen Preisgefüge ab. Bei schwereren Schäden ist der Estrich unter Umständen zu ersetzen. Da wir das Problem aus der Ferne nicht einschätzen können, empfehlen wir die Begutachtung durch einen Experten vor Ort. Kontakte zu Handwerkern sowie kostenfreie und für Sie unverbindliche Angebote bekommen Sie mit unserem Online-Angebotstool für Bodenarbeiten.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo