Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Für eine geplante Fassadendämmung würden wir gern Energieberatung und Fördermittelberatung in Anspruch nehmen.

Frage von Ernst S. am 31.03.2015 

Wir wollen an einem Altbau Fassadendämmung anbringen und bitten um eine Energieberatung und Fördermittelberatung zu diesem Vorhaben. 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Wenn Sie als Ausgangspunkt für Ihre Sanierung zunächst eine kostenlose Erstberatung von einem Energie-Fachberater wünschen, können Sie diese hier beauftragen. Mit dem Energie-Fachberater können Sie Ihre Pläne besprechen und sich über die verschiedenen Möglichkeiten bei der Fassadendämmung beraten lassen.

Wenn Sie sich dann für eine Variante der Fassadendämmung entschieden haben, holen Sie am besten drei Angebote von erfahrenen Handwerkern ein. Mit diesen Angeboten können Sie dann unseren kostenlosen Fördergeld-Service nutzen. Dabei recherchieren und optimieren Experten Ihre Zuschüsse und stellen Ihnen unterschriftsreife Anträge für die Förderung zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo