Expertenrat

Lohnt es sich, drei alte Fenster durch neue zu ersetzen?

Frage von Keith B. am 25.08.2022 

Ich habe 3 alte Thermo-Fenster von 1977 und möchte wissen, wenn ich die Scheiben austausche und moderne Wärmeschutz-Glasscheiben benutze, ob da viel an Energie gespart wird? Dass dies eine globale Frage ist, ist mir klar. Da ein Angebot von 520€ vorliegt, ist die Frage, ob es sich überhaupt lohnt.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Ohne Kenntnisse vom Gebäude, von den alten und den neuen Fenstern können wir aus der Ferne leider keine fundierte Antwort geben. Grundsätzlich senken Sie Ihren Energieverbrauch, wenn Sie alte Fenster durch neue Modelle ersetzen. Geht es nur um einzelne Elemente, sind die Einsparungen natürlich begrenzt. Vorteile zeigen sich aber dennoch: So steigt der Wohnkomfort in den betroffenen Räumen. Denn durch den besseren Wärmeschutz steigt die Oberflächentemperatur der Glasflächen. Diese strahlen mehr Wärme in den Raum ab und es zieht weniger.

Wie viel Sie tatsächlich mit dem Austausch der einzelnen Fenster sparen und ob sich die Ausgabe lohnt, kann ein Energieberater aus Ihrer Region beurteilen. Dieser kann auch prüfen, ob die Schimmelgefahr in Ihrem Haus durch den Einbau der neuen Fenster steigt. 

Denken Sie daran, dass der Staat Fördermittel für neue Fenster vergibt, wenn diese hohe energetische Anforderungen erfüllen. Laden Sie sich unsere Anleitung zur Förderung für neue Fenster herunter - da werden in einem interaktiven eBook alle Förderalternativen beschrieben und Schritt für Schritt der Weg zur maximalen Förderung aufgezeigt.

Vergleichsangebote von Handwerkern aus Ihrer Region bekommen Sie kostenfrei und unverbindlich über unser Online-Angebotstool für neue Fenster.

Wollen Sie sich regelmäßig über Neuigkeiten und Tipps rund um die Sanierung und Fördermittel informieren? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter, der Sie immer auf dem Laufenden hält.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo