x
Expertenrat

Bekomme ich den iSFP-Bonus auch, wenn die Fenster etwas schlechter sind als im iSFP geplant?

Frage von Dominique T. am 18.06.2024 

Für die Sanierung eines Hauses wurde ein iSFP erstellt. Der Sanierungsfahrplan würde nach der letzten Maßnahme ein Effizienzhaus 100 erreicht werden. Meine Frage: In dem Sanierungsfahrplan werden Fenster aufgelistet - mit einem Uw-Wert von 0,72 vorgesehen. Der Bauherr möchte jedoch etwas schlechtere Fenster einbauen (besser als 0,95 W/m²K). Ist dies zulässig? Das Gebäude würde selbstverständlich ein Effizienzhaus 100 bleiben - vermutlich sogar deutlich besser.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Laut FAQ zur BEG sind unwesentliche Abweichungen von den im iSFP bilanzierten Maßnahmen problemlos möglich. Liegt eine wesentliche inhaltliche Abweichung im Sinne einer Untererfüllung der iSFP-Vorgaben vor, kann die Maßnahme hingegen nicht als iSFP-Maßnahme gewertet werden. Im beschriebenen Fall könnte das zutreffen. Eine verbindliche Antwort bekommen Sie hier jedoch nur nach einer individuellen Prüfung durch die Experten des BAFA. Diese erreichen Sie dazu über die Rufnummer 06196 / 908-1625 oder das Kontaktformular auf der BAFA-Webseite.

War die Antwort für Sie hilfreich? Dann können Sie unserem Redaktions- und Expertenteam gerne einen Kaffee spendieren!

Wollen Sie bei Sanierung und Förderung auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter!


Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Energieberater-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 

Beitrag in die Kaffeekasse der Redaktion

 

eBook Neue Heizung

 

eBook Heizkosten sparen

 

eBook Förderung Fassade

 

eBook Förderung Fenster

 

Newsletter-Abo