Expertenrat

Bekommen wir eine Förderung für den Kauf eines Hauses, das zum Effizienzhaus 85 saniert wurde?

Frage von Meiko S. am 06.11.2022 

Wir haben eine Immobilie gefunden, die wir gerne kaufen würden. 2010 und 2020 wurden einige Maßnahmen durchgeführt, die zur Erreichung der Stufe 85 nötig sind. Würden diese Maßnahmen jetzt noch greifen, damit wir bei der KfW-Bank einen entsprechenden Kredit bekommen könnten?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Nein, in Ihrem Fall ist das leider nicht möglich. Denn der förderfähige Ersterwerb von neuen oder sanierten Effizienzhäusern kommt nur innerhalb von 12 Monaten nach der Bauabnahme infrage. Nachlesen können Sie das unter Punkt 7.3 der BEG-WG-Richtlinie.

Wollen Sie sich regelmäßig über Neuigkeiten und Tipps rund um die Sanierung und Fördermittel informieren? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter, der Sie immer auf dem Laufenden hält.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo