Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wie hoch ist die Förderung für eine neue Wärmepumpe im Jahr 2021?

Frage von Thomas K. am 16.12.2020 

Ich habe Probleme mit meiner Luft-Wasser-Wärmepumpe Typ: Fujitsu Waterstage. Diese wurde bei der Generalsanierung im Jahr 2012 eingebaut. Welche Förderung (Zuschuss) gibt es im Jahr 2021 für den Austausch einer Bestandswärmepumpe? Im Jahr 2020 waren das 35 %.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Ab Januar soll die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) die BAFA-Förderung "Heizung mit erneuerbaren Energien" ersetzen. Die Förderung ist dann über das neue Programm erhältlich. An der Zuschusshöhe soll sich allerdings nichts ändern. Voraussichtlich liegt diese damit auch 2021 bei 35 %. Da die entsprechenden Richtlinien noch nicht veröffentlicht wurden, können wir Ihnen zum aktuellen Zeitpunkt leider keine verbindliche Auskunft geben.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo