Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Kann ich auf OSB-Platten schrauben, wenn diese als Dampfsperre wirken?

Frage von Julian H. am 18.10.2020 

Wenn ich mit OSB3-Platten eine fachgerechte Dampfsperre herstelle, ist es dann möglich, gleich mit Gipskarton auf den OSB-Platten weiter zu arbeiten? Zerstöre ich mit den Gipskarton-Schrauben die Dampfsperre oder ist es zu vernachlässigen, weil das Schraubengewinde das Holz der OSB Platte formschlüssig verschließt?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Ja, bei fachgerechter Ausführung können Sie die Gipskarton-Platten direkt auf die OSB-Platten schrauben. Die Beeinträchtigung der Dampfbremse für die Dämmung – sprich OSB Platte – ist zu vernachlässigen.

Wichtig ist allerdings, dass Sie die OSB-3 oder OSB-4-Platten korrekt einbauen. Das heißt, dass alle Stöße zu verkleben und die Anschlüsse zu angrenzenden Bauteilen mit geeigneten Mitteln abzudichten sind.


Eine zusätzliche Unterkonstruktion hätte den Vorteil, dass durch Latten und Konterlatten eine Installationsebene entsteht. In dieser können Sie zum Beispiel Kabel verlegen, ohne die dampfsperrende Schicht durchstoßen zu müssen. 

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo