x
Expertenrat

Was ist zum Heizöl-Zuschuss in Baden-Württemberg bekannt?

Frage von Roland W. am 11.02.2023 

Ich wohne in Baden-Württemberg. Leider gibt es bis heute nirgends eine Information, wie der Zuschuss für Heizöl und Pellets bis EUR 2.000,-- beantragt werden kann, wo er beantragt werden kann und wann es dann zur Auszahlung kommt.

Ihre Energieberater müssten doch eigentlich darüber eine Information haben oder nicht? Ich habe bei Ihnen nur das Allgemein-Bekannte gefunden, aber im Detail nichts. Das ist nicht viel - wie schaut es denn nun aus in Baden-Württemberg? Oder war das wieder mal ein Joke?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Der Heizkosten-Zuschuss für nicht leitungsgebundene Brennstoffe wie Heizöl oder Pellets wurde vom Bund freigegeben. Um die gerechte Verteilung der Mittel kümmern sich die Bundesländer. Durch die nötige Abstimmung zwischen Bund und Ländern kommt es zu einer zeitlichen Verzögerung, sodass der Zuschuss aktuell nur in Berlin beantragt werden kann.

Wann eine Antragstellung in Baden-Württemberg möglich ist, wo Sie die Mittel beantragen können und welche Anforderungen dann im Detail gelten, lässt sich aktuell nicht sagen. Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg gibt zum aktuellen Zeitpunkt noch keine Informationen.

Wir informieren auf unserer Internetseite und im Newsletter über Änderungen. Was aktuell bekannt ist, lesen Sie im Beitrag "Entlastung für Haushalte mit Ölheizung, Pelletheizung, Flüssiggas".

War die Antwort für Sie hilfreich? Dann können Sie unserem Redaktions- und Expertenteam gerne einen Kaffee spendieren!

Wollen Sie bei Sanierung und Förderung auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter!


Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 

Beitrag in die Kaffeekasse der Redaktion

 

eBook Neue Heizung

 

eBook Heizkosten sparen

 

eBook Förderung Sanierung KfW-Effizienzhaus

 

eBook Förderung Heizungsoptimierung

 

Förder-Service für die neue Heizung

 

Newsletter-Abo