Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Rechnet sich eine Hybridheizung aus Gasbrennwerttechnik und Wärmepumpe für mich oder ist nur Brennwerttechnik wirtschaftlicher?

Frage von Torste Z. am 10.03.2015 

Ich interessiere mich für eine Hybridheizung (Gasbrennwerttechnik/Luft/Wasser-Wärmepumpe) um zusätzlich meinen Keller (Altbau 1910) zu entfeuchten. Leider lese ich im Internet keine Erfahrungsberichte bzgl. der Junkers Heizung. Auch würde mich eine Besichtigung eines Gerätes im Alltag (schon installierte Geräte) interessieren. Mein Frage: Rechnet sich so eine Anlage (unter Berücksichtigung von Anschaffungskosten, Unterhalt, Wartung) oder ist eine Modernisierung durch Brennwerttechnik (zur Zeit ist eine Niedertemperaturheizkessel mit 14 kw Bj. 1989 verbaut) wirtschaftlicher.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Die Frage nach der Eignung der gewünschten Hybridheizung für Ihr Haus und der Wirtschaftlichkeit lässt sich aus der Ferne leider nicht beantworten. Denn entscheidend ist dafür einerseits der bauliche Zustand des Hauses (also Bausubstanz, Dämmung ja oder nein, Wärmebedarf etc) und andererseits der Zustand der Haustechnik. Sie kommen um einen Termin bei Ihnen vor Ort mit dem Heizungsinstallateur also nicht herum. Mit dem Heizungsbauer zusammen können Sie Ihre Vorstellungen und Wünsche durchgehen, eine Bestandsaufnahme der Heizungsanlage machen und dann eine passende Hybridheizung planen.

Einen Junkers-Installateur in Ihrer Nähe finden Sie über die Installateurs-Suche. Ihn können Sie auch nach Erfahrungswerten fragen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo