x
Expertenrat

Welches Kältemittel ist in meiner Wärmepumpe nachzufüllen?

Frage von Winfried A. am 08.11.2022 

Welches Kältemittel kann ich bei meiner Wärmepumpe Vitocal 300 (Viessmann) nachfüllen?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Welches Kältemittel in Ihrem Fall nötig ist, hängt von der Wärmepumpe ab. Entsprechende Informationen finden Sie im Handbuch. Nachfüllen dürfen Sie die Medien allerdings nicht selbst. Alle Arbeiten an kältemittelführenden Anlagenteilen sind nur von Fachhandwerkern zu erledigen. Das ist nötig, um den Schutz der Anlage und der Umwelt zu gewährleisten. Wir empfehlen Ihnen daher den Kontakt zu einem Heizungsbauer aus Ihrer Region.

Geht es bei einer Sole-Wärmepumpe um den Frostschutz, verhält es sich anders. Hier können Sie selbst die entsprechenden Medien nachfüllen. Welches Mittel dabei zum Einsatz kommt und in welcher Konzentration es erforderlich ist, sollte aus der Anlagendokumentation hervorgehen. Aus der Ferne lässt sich das leider nicht feststellen. Wichtig ist es aber, die Ursache für den Flüssigkeitsverlust herauszufinden. Üblich sind Leckagen oder Luft, die nach der Inbetriebnahme im System verblieben ist.

Ganz gleich, ob es um Kältemittel oder Frostschutzmittel geht, empfehlen wir Ihnen die Unterstützung durch einen Fachhandwerker aus Ihrer Umgebung. Dieser prüft das System und stellt fest, ob eventuell ein technischer Defekt zum Flüssigkeitsmangel geführt hat. Angebote von Handwerkern aus Ihrer Region bekommen Sie kostenfrei und unverbindlich über unser Online-Angebotstool für die Wärmepumpe.

War die Antwort für Sie hilfreich? Dann können Sie unserem Redaktions- und Expertenteam gerne einen Kaffee spendieren!

Wollen Sie bei Sanierung und Förderung auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter!


Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 

Beitrag in die Kaffeekasse der Redaktion

 

eBook Neue Heizung

 

eBook Heizkosten sparen

 

eBook Förderung Sanierung KfW-Effizienzhaus

 

eBook Förderung Wärmepumpe

 

Förder-Service für die neue Heizung

 

Newsletter-Abo