x
Expertenrat

Können wir die Durchführungszeit für eine KfW-55-Förderung weiter verlängern?

Frage von M. S. am 08.05.2023 

Wir haben für die energetische Sanierung einer DHH mit einem Energieberater einen Antrag auf KfW55 Förderung gestellt. Die Maßnahme muss laut Bedingungen innerhalb eines Jahres abgeschlossen werden und wird um maximal 24 Monate verlängert. Die Maßnahme stockt jedoch massiv. Selbst die drei Jahre Durchführungszeit werden knapp. Kann in begründeten Ausnahmen die Abruffrist / Durchführungszeit verlängert werden?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Grundsätzlich haben Sie bei der Kreditförderung der BEG WG eine Durchführungsfrist von 12 Monaten. Diese wird nach Ablauf der Frist ohne gesonderten Antrag um 24 Monate verlängert. Genügt das nicht, können Sie die Frist auf Antrag um weitere 12 Monate verlängern lassen. Wichtig ist, dass Sie den Antrag dazu vor dem Ablauf des Bewilligungszeitraums stellen.

Für Anträge, die zwischen dem 1. Januar 2022 und 31. Dezember 2024 gestellt wurden oder werden, gibt es eine Sonderregelung. Aufgrund der schwierigen Marktsituation können Sie die Frist hier mit einem begründeten Antrag um 36 Monate verlängern lassen, wodurch der maximale Bewilligungszeitraum bei 60 Monaten liegt. (Siehe 9.4 BEG WG Richtlinie)

Wir empfehlen, das Thema mit Ihrem Finanzierungspartner oder einem Sachbearbeiter der KfW zu besprechen, um keine Gelder zu verlieren. Letztere erreichen Sie dazu unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 / 539 9002.

War die Antwort für Sie hilfreich? Dann können Sie unserem Redaktions- und Expertenteam gerne einen Kaffee spendieren!

Wollen Sie bei Sanierung und Förderung auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter!


Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 

Beitrag in die Kaffeekasse der Redaktion

 

eBook Neue Heizung

 

eBook Heizkosten sparen

 

eBook Förderung Sanierung KfW-Effizienzhaus

 

Förder-Service für die neue Heizung

 

Newsletter-Abo