Logo Energie-Fachberater.de
20.05.2022
mehr zu Strom sparen
 

EEG-Umlage wird ab Juli 2022 auf null abgesenkt

Wichtige Entlastung für Haushalte bei den Stromkosten

Gute Nachricht für alle Haushalte: Die EEG-Umlage wird bereits zum 1. Juli 2022 auf null abgesenkt. Der Bundesrat hat der Entlastung aller Stromkunden am 20.5.2022 zugestimmt. Bei den aktuell hohen Energiepreisen ist die Vergünstigung bei den Stromkosten wichtig, und soll zugleich ein wichtiger Anreiz für den weiteren Ausbau erneuerbarer Energien sein. Stromanbieter müssen die Absenkung in vollem Umfang an die Kunden weitergeben.

Energieberg Karlsruhe: Windrad und Photovoltaik-Anlagen
Die EEG- bzw. Ökostrom-Umlage wurde im Jahr 2000 eingeführt. Sie diente dazu, den Ausbau erneuerbarer Energien zu fördernFoto: energie-fachberater.de

Zum 1. Juli 2022 sinkt die EEG-Umlage von bislang 3,72 Cent pro Kilowattstunde auf null ct/kWh. Eine vierköpfige Familie wird dadurch im Vergleich zu 2021 um rund 300 Euro pro Jahr entlastet.

Stromanbieter sind verpflichtet, diese Absenkung in vollem Umfang an die Stromkunden weiterzugeben, so dass die Entlastung auch wirklich bei den Haushalten ankommt. Der Bund erstattet den Unternehmen ihre Ausfälle in Höhe von rund 6,6 Milliarden Euro aus dem Sondervermögen Energie- und Klimafonds.

Ab 2023 entfällt EEG-Umlage dann dauerhaft
Ab Januar 2023 soll die EEG-Umlage dann auf Dauer entfallen. Das sieht ein Entwurf der Bundesregierung aus dem so genannten "Osterpaket" vom 6. April 2022 vor.

Ende nach 22 Jahren Förderung
Die EEG- bzw. Ökostrom-Umlage wurde im Jahr 2000 eingeführt. Sie diente dazu, die Förderung des Ausbaus von Solar-, Wind-, Biomasse- und Wasserkraftwerken zu finanzieren und wurde bisher bei den Endkunden über die Stromrechnung erhoben.

Das Gesetz wird nun über die Bundesregierung dem Bundespräsidenten zur Unterzeichnung vorgelegt und anschließend im Bundesgesetzblatt verkündet. Es soll am Tag darauf in Kraft treten - geplant ist der 1. Juli 2022.

mehr zu Strom sparen
 
 
 
 
Quelle: Bundesrat / Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Produkte im Bereich

 

Produkte im Bereich

 

Sanierungsforum

hochrunter

Unsere Portalpartner

 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 

Newsletter-Abo