Logo Energie-Fachberater.de
Produkt-Tipp

Virtueller Assistent für die smarte Heizungsregelung zuhause

Heizung via Sprachassistent steuern und Energie sparen

Die Heizung optimal regeln und dabei Energie sparen - das geht mit einem cleveren Heizungsassistenten via Sprachsteuerung fürs Smart Home. So kann man über einfache Text- oder Sprachnachrichten die Temperatur hoch- und runterregeln oder schnell den Energieverbrauch checken. Die Kommunikation mit dem Heizungsassistenten für eine komfortable Temperaturregelung im Smart Home funktioniert internetbasiert und kinderleicht.
 
Virtueller Heizungsassistent .tiarda von Bosch Video: Bosch Thermotechnik GmbH 

Mit dem Heizungsassistenten .tiarda von Bosch lässt sich eine moderne Heizung ganz bequem über das Internet via Sprache intuitiv steuern und ganz einfach an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Auch ältere Heizungsanlagen kann man in vielen Fällen mit dem virtuellen Assistenten digital vernetzen. Der Assistent reagiert auf Fragen und Bemerkungen und macht so die Heizungssteuerung einfach und smart. Neben dem Vorteil, dass man dank .tiarda mit der Heizung chatten kann, bietet die Heizungsregelung fürs Smart Home clevere Features wie Einzelraumregelung, Energievergleich und die Steuerung aus der Ferne. So lassen sich bis zu 25 Prozent Energiekosten einsparen. Beispielsweise lässt sich im Urlaub nachträglich der Urlaubsmodus der Heizung aktivieren oder von unterwegs die Temperatur absenken, wenn man es mal vergessen hat.

Digitaler Heizungsassistent macht Sprachsteuerung einfach wie nie
In Kombination mit dem Heizungsregler EasyControl von Bosch inklusive App und Google Assistant oder dem Messenger von Meta lässt sich der Heizungsassistent .tiarda mit der Heizung vernetzen. Die internetbasierte Kommunikation im Smart Home funktioniert dann ganz einfach via Sprachsteuerung über Google-Assistant-fähige Geräte (Lautsprecher) oder Messenger-Chat.

Von Anwesenheitserkennung bis Einzelraumregelung: Smarte Heizungssteuerung mit .tiarda
Funktionen wie Temperaturregelung, Anwesenheitserkennung und Urlaubsfunktion sowie der Check von Energieverbrauch, Luftfeuchtigkeit, Wasserdruck und Außentemperatur - jederzeit und von überall - erhöhen nicht nur den Wohnkomfort in den eigenen vier Wänden, sondern helfen auch beim Energiesparen im Smart Home. So kann man die Heizung bevor man nach Hause kommt via Sprachsteuerung schnell aus der Ferne anschalten oder bei ungeplanter längerer Abwesenheit herunterregeln.

Auch von unterwegs aus lässt sich der Abwesenheitsmodus jederzeit aktivieren und die Heiztemperatur wird dann automatisch abgesenkt. Darüberhinaus lässt sich die Temperatur, wenn man im Haus ist, auch in Nuancen verstellen. So kann man ganz bequem mit den Worten "Mir ist kalt." die Temperatur im Raum um zwei Grad höher stellen, ohne dass Thermostate direkt an der Heizung betätigt werden müssen. Der Befehl "Mir ist ein bisschen kalt." erhöht die Raumtemperatur um nur ein Grad. Zudem kann man die gewünschte Temperatur für bestimmte Räume auch direkt nennen. Dabei lernt der clevere Helfer die Gewohnheiten und Ausdrucksweisen der Bewohner kennen und kann mit der Zeit sogar neue Sprachbefehle (Formulierungen) ausführen. Darüber hinaus lassen sich Tipps zum Energiesparen oder bei Fehlfunktionen abrufen.

 
 
 
Quelle: Bosch Thermotechnik GmbH
Digitaler Heizungsassistent .tiarda von BoschBild größer anzeigen
Heizungsassistent .tiarda macht die Heizung smarter: Dank Anbindung an den Regler EasyControl von Bosch können Nutzer ihre Heizung via Google-Assistant oder Facebook steuern und jederzeit kontrollierenFoto: Bosch Thermotechnik GmbH
Bosch Thermotechnik GmbH
 
Ein Produkt von
Bosch Thermotechnik GmbH
 

Erfahren Sie mehr über unseren Partner Bosch Thermotechnik GmbH und seine Produkte

zum Partnerportrait »
 
Heizung per Sprachassistent tiarda steuernBild größer anzeigen
Sprachassistent .tiarda hilft dabei, Temperatur und Energieverbrauch jederzeit im Blick zu haben und optimal zu regelnFoto: Bosch Thermotechnik GmbH
Heizungsassistent .tiarda: Heizungssteuerung via Messenger-Chat mit dem SmartphoneBild größer anzeigen
Auch wenn man mal vergessen hat, die Heizung herunterzuregeln, lässt sich das jederzeit und von überall aus dank .tiarda anpassen - auch mobil via Messenger-ChatFoto: Bosch Thermotechnik GmbH
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Weitere Produkte von Bosch Thermotechnik GmbH

 
 
 
 

Weitere Produkte von Bosch Thermotechnik GmbH

 

Newsletter-Abo