Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Bekommen wir Fördermittel für die Dachbegrünung?

Frage von Peter R. am 27.09.2021 

Wird die Sanierung eines Garagendaches mit einer Dachbegrünung, also keine energetische Maßnahme, vom BAFA gefordert? Ist hierzu ein Energieexperte erforderlich oder reicht die Bestätigung und Ausführung von einem Fachunternehmen?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Über das BAFA erhalten Sie in diesem Fall keine Zuschüsse oder Darlehen. Denn die Mittel sind nur dann erhältlich, wenn es im gleichen Zuge um die Wärmedämmung beheizter Räume geht. 


Fördermittel für die Dachbegrünung erhalten Sie eventuell auch in Ihrer Region. Verfügbar sind dabei meist Zuschüsse, Darlehen oder Vergünstigungen bei den Abwassergebühren. Ob das der Fall ist, erfahren Sie in der Regel bei Ihrem örtlichen Bauamt. 

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo