Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Kann ich ein anderes Unternehmen mit der Dachsanierung beauftragen, als bei der Förderung angegeben?

Frage von Franz-Josef  W. am 02.08.2022 

Mein Energieberater hat für mich beim BAFA einen Förderantrag zur Dachsanierung gestellt. Der Zuwendungsbescheid ist noch nicht eingegangen. Nun möchte ich mit der Durchführung der Arbeiten ein anderes Unternehmen statt des im Antrag beigefügten Angebot mit den gleichen Arbeiten beauftragen. Muss dazu ein neues Angebot nachgereicht werden?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Das sollte problemlos möglich sein. Wichtig ist, dass die förderbaren Kosten auf die im Antrag angegebene Summe begrenzt sind und die Fachhandwerker alle Arbeiten entsprechend den technischen Vorgaben des BAFA umsetzen. Welche das sind, haben wir in unserem eBook zur Förderung der Dachdämmung für Sie zusammengestellt.

Angebote von Handwerkern aus Ihrer Region bekommen Sie kostenfrei und unverbindlich über unser Online-Angebotstool für Dacharbeiten.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo