Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Bekomme ich die Förderung für den Heizungstausch, wenn ich das Material selbst kaufe?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Carina S. am 16.07.2021 

Wir würden gern die Förderung für unsere neue Heizung in Anspruch nehmen. Ist es möglich, das Material selbst einzukaufen und in Zusammenarbeit mit unserem Heizungsbauer diese auf Regie zu montieren. Sprich Materialrechnungen stehen auf mich und etwa 60 Stunden werden von unserem Heizungsbauer für den Einbau benötigt. Kann ich die Material- und Arbeitsleistung einreichen? Auch habe ich gehört, dass der Heizestrich und der Anbau des Heizraums mit gefördert werden. Ist dies richtig?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Ja, nach Angeben des BMWi ist es möglich, Materialien für den Heizungstausch selbst zu beschaffen. Wichtig ist, dass ein Fachhandwerker die Technik einbaut und die Einhaltung der Anforderungen mit einer Fachunternehmererklärung bescheinigt. Zusammen mit der Förderung für die neue Heizung bekommen Sie auch Zuschüsse oder Darlehen für notwendige Nebenarbeiten wie den Heizestrich oder den Umbau im Heizungsraum. Voraussetzung ist allerdings auch hier, dass eine Fachfirma die Arbeiten erledigt.

Laden Sie sich unsere Anleitung zur Förderung für die neue Heizung herunter - da werden in einem interaktiven eBook alle Förderalternativen beschrieben und Schritt für Schritt der Weg zur maximalen Förderung aufgezeigt.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung