Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Kann ich die Förderung der KfW mit dem neuen Steuerbonus kombinieren?

Frage von Rolf B. am 05.03.2020 

Ich möchte denkmalgerechte Fenster einbauen und erwarte dafür einen KfW-Zuschuss. Kann ich die Kosten, die über den Zuschuss hinausgehen (nur diese) steuerlich absetzen, wenn die Denkmalbehörde der Baumaßnahme zugestimmt hat? Oder handelt es sich um eine rechtlich ausgeschlossene Doppelförderung?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Kombinieren können Sie beide Förderprogramme nur, wenn Sie die Kosten für unterschiedliche Maßnahmen angeben. So zum Beispiel für den Austausch der Fenster und die Dachdämmung - hier können Sie beide Maßnahmen auf die verschiedenen Programme aufteilen. Dazu sind im besten Falle auch zwei getrennte Rechnungen auszustellen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo