Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wo finde ich einen Energieberater, der mich neutral und unabhängig zur Heizungssanierung berät?

Frage von Hartmut  K. am 18.02.2020 

Wir bewohnen ein gut gedämmtes Einfamilienhaus [Isartaler Holzhaus, Baujahr 1977]. Beheizt wird das Haus mit Öl zentral incl. 2 Kachelöfen mit Ölbrennern, die ebenfalls zentral mit Öl versorgt, jedoch individuell aktiviert werden können. Die Ölheizung ist zwischen 10 und 15 Jahre alt und wir stellen uns vor, eine Wärmepumpe zusätzlich zu installieren, welche in den Sommer- und Übergangsmonaten die Warmwasserbereitung und Heizung übernimmt, sodass die Ölheizung nur noch bei Frost bzw. bei Bedarf eingesetzt werden muss.

Wir würden uns gerne von einem Experten beraten lassen, der nicht für Verkauf und Installation, sondern für seine Beratung honoriert wird. Können Sie uns hierfür jemanden empfehlen?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Unabhängige Energieberater finden Sie in der Energie-Effizienz-Experten-Liste des Bundes. Die dort eingetragenen Experten sind zur unabhängigen Beratung verpflichtet. Alternativ können Sie auch die Beratung der Verbraucherzentrale in Anspruch nehmen. Vor-Ort ist das dank staatlicher Förderung für pauschal 30 Euro möglich.

Interessieren Sie sich für eine ganzheitliche Beratung, übernimmt der Staat heute 80 Prozent der Kosten. Wie das funktioniert, erklären wir im Beitrag "BAfA-Förderung für die Energieberatung".

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo