x
Expertenrat

Lassen sich bei der Förderung zukünftig 30.000 Euro für den Heizungstausch und 60.000 Euro für andere Einzelmaßnahmen berücksichtigen?

Frage von Sven L. am 05.10.2023 

Ich hätte eine Frage zum Vergleich der Förderungen für Einzelmaßnahmen. Bisher gab es 60.000 € pro Wohneinheit max. ff. Kosten für alle Maßnahmen pro Jahr und Antrag. In Ihrer Übersicht für 2024 stehen dann beim Heizungstausch 30 T für die erste WE und 15 T für die zweite etc. Gelten diese neuen Obergrenzen nur für den Heizungstausch und gibt es dann für Maßnahmen an der Gebäudehülle einen extra "Topf", oder sind die Obergrenzen wieder für alle Maßnahmen pro Jahr?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Die 30.000 Euro gelten nur für den Heizungstausch. Die anrechenbaren Kosten für andere Einzelmaßnahmen sollen ebenfalls auf 30.000 Euro pro Wohneinheit sinken. Allerdings gibt es hier die Möglichkeit einer Aufstockung auf 60.000 Euro, wenn Sie Maßnahmen aus einem individuellen Sanierungsfahrplan in Auftrag geben. Wer diesen nicht beantragen darf (zum Beispiel Energieberater), kann pauschal 60.000 Euro an Kosten für Einzelmaßnahmen (außer Heizungstausch) berücksichtigen.

Wir interpretieren die Informationen aus der Beschlussvorlage zu GEG und BEG so, dass Sie beide Maßnahmen gleichzeitig (mit den jeweiligen anrechenbaren Kosten) fördern lassen können. Dabei heißt es konkret: "Die Zuschussförderung für Effizienzmaßnahmen kann zusammen mit einer Zuschussförderung für den Heizungsaustausch beantragt werden sowie auch separat davon."

War die Antwort für Sie hilfreich? Dann können Sie unserem Redaktions- und Expertenteam gerne einen Kaffee spendieren!

Wollen Sie bei Sanierung und Förderung auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter!


Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 

Beitrag in die Kaffeekasse der Redaktion

 

eBook Neue Heizung

 

eBook Heizkosten sparen

 

eBook Förderung Sanierung KfW-Effizienzhaus

 

Förder-Service für die neue Heizung

 

Newsletter-Abo