Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Bekommen wir Fördermittel, wenn wir die Dächer unserer Nebengebäude begrünen?

Frage von Barbara  G. am 06.12.2019 

Wir wollen die Dächer unserer Nebengebäude extensiv begrünen (Ca. 100 qm Fläche). Eine erste Statikuntersuchung ergab die Notwendigkeit einer neuen Dachkonstruktion. Gibt es dafür auch Förderungsmöglichkeiten?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

KfW-Fördermittel für die Dachbegrünung bekommen Sie nur, wenn Sie die Dächer über beheizten Gebäudebereichen dämmen. Andernfalls stehen Ihnen unter Umständen auch Mittel von Ihrer Stadt oder Ihrer Gemeinde zur Verfügung. Hier gibt es oftmals direkte Zuschüsse oder Gebührennachlässe bei der gesplitteten Abwassersatzung. Ob es die Förderung in Ihrer Region gibt, erfahren Sie beim örtlichen Bau-, Garten- oder Grünflächenamt.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo