Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Erhalte ich einen Zuschuss zur Förderung der Rollläden für meine Dachfenster?

Frage von Astrid W. am 17.06.2022 

Ich bin Bewohner einer ETW im Dachgeschoss und möchte jetzt aufgrund der Hitzeeinstrahlung und Energieersparnis im Winter meine 3 Dachfenster mit Außenrollläden bestücken. Gibt es hierfür einen Zuschuss?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Fördermittel erhalten Sie hier über den Programmteil "Sommerlicher Wärmeschutz" der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Erhältlich sind dabei Zuschüsse oder Darlehen mit Tilgungszuschüssen in Höhe von 20 bis 25 Prozent. Dazu müssen die Rollläden über eine optimierte Tageslichtversorgung z. B. über Lichtlenksysteme oder strahlungsabhängige Steuerungen verfügen. 


Ein Energieberater prüft das vor der Sanierung. Der Experte nimmt alle relevanten Daten auf und erstellt eine Bestätigung (TPB), mit der Sie die Mittel über die BAFA-Webseite beantragen können. Wichtig ist, dass Sie die Förderung zum sommerlichen Wärmeschutz vor der Vergabe von Liefer- und Leistungsverträgen beantragen.


Weitere Informationen zum Thema geben wir auf unserer Seite Förderung für den sommerlichen Wärmeschutz - Zuschuss oder Kredit.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo