Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Bekomme ich eine Förderung für eine Warmwasser-Solaranlage?

Frage von Roland  E. am 25.02.2020 

Gibt es Förderzuschüsse für eine Solarthermische Warmwasser Unterstützung?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Ja, Fördermittel gibt es auch für Warmwasser-Solaranlagen. In diesem Fall bekommen Sie einen Zuschuss in Höhe von 30 Prozent der Kosten über das Programm "Heizen mit erneuerbaren Energien" vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Voraussetzung ist, dass die Solaranlage eine Mindestkollektorfläche von 3 m² und ein Mindestspeichervolumen von 200 Litern aufweist. Außerdem müssen die Kollektoren das Solar Keymark Effizienz-Kennzeichen tragen und in der BAFA-Liste förderfähiger Anlagen aufgeführt sein. Zu beantragen ist der Zuschuss vor der Beauftragung eines Fachhandwerkers über die Webseite des BAFA.

Angebote von Handwerkern aus Ihrer Region bekommen Sie kostenfrei und für Sie unverbindlich über unser Online-Angebotstool für Solaranlagen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo