Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Kann ich einen freitragenden Balkon an alten Holzdecken nachrüsten?

Frage von Oliver T. am 16.09.2018 

Ich plane einen Balkonbau in einem Mehrfamilienhaus/Altbau (1903). Der Eigentümer unter mir ist mit der Errichtung von Balkonpfeilern nicht einverstanden. Kann man auch einen hängenden Balkon mit Schöck Isokörben an alten Holzdecken befestigen? Kennen Sie Spezialisten für die Prüfung der Statik und den Balkonbau im Kölner Bereich? 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Grundsätzlich ist das Nachrüsten freitragender Balkone auch bei Holzbalkendecken möglich. Dazu sind unter Umständen Stahlträger ins Gebäude zu führen, an denen Experten den Balkon dann über den Isokorb KST anbinden. Grundsätzlich ist dabei zunächst die Statik des Gebäudes zu prüfen. Zertifizierte Verarbeiter der Schöck-Produkte finden Sie über die Handwerker-Suche.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo