x
Expertenrat

Muss ich alle Maßnahmen im Sanierungsfahrplan umsetzen, um die Extra-Förderung zu bekommen?

Frage von Ulrike B. am 24.02.2023 

Ich habe für ein Haus von 1912 einen iSFP erstellen lassen. Als erster Schritt sollen die Außenwände isoliert werden. Alle Vorschläge aus dem iSFP werde ich nicht umsetzen, weil viel zu teuer. Bekomme ich für diesen ersten Schritt trotzdem den iSFP Bonus von 5 %? Bekam bisher sehr widersprüchliche Informationen und wäre für eine Antwort sehr dankbar.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Nein, wie viele Maßnahmen Sie aus dem Sanierungsfahrplan umsetzen, ist für die Förderung nicht relevant. Wichtig ist allerdings, dass Sie schrittweise sanieren und die angestrebte Effizienzhausstufe nicht in einem Zuge erreichen. 


Das BMWK schreibt dazu unter Punkt 2.36 der FAQ zum BEG: "Für jede energetische Sanierungsmaßnahme eines iSFP, die innerhalb eines Zeitraums von maximal 15 Jahren nach Erstellung des iSFP umgesetzt wird, kann der Bonus beantragt werden. Der iSFP-Bonus wird bereits ab der ersten Maßnahme gewährt und auch nicht zurückgefordert, wenn der iSFP nicht innerhalb von 15 Jahren vollständig umgesetzt wird."

War die Antwort für Sie hilfreich? Dann können Sie unserem Redaktions- und Expertenteam gerne einen Kaffee spendieren!

Wollen Sie bei Sanierung und Förderung auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter!


Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 

Beitrag in die Kaffeekasse der Redaktion

 

eBook Neue Heizung

 

eBook Heizkosten sparen

 

eBook Förderung Sanierung KfW-Effizienzhaus

 

Förder-Service für die neue Heizung

 

Newsletter-Abo