Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wie wird der Verwendungsnachweis für die KfW-Förderung ausgefüllt? Gibt es dafür ein Beispiel?

Frage von Anke W. am 17.11.2015 

Mich würde mal interessieren wie der Verwendungsnachweis (Programm 430, Sanierung zum KFW Effizienzhaus) auszufüllen ist. Die Vorlage im Netz scheint sehr umfangreich. Dürfen einzelne Punkte, z.Bsp. Dämmung Dach, zusammengefasst und als eine Summe eingetragen werden oder müssen alle Positionen einzeln aufgelistet werden. Vielleicht gibt es die Möglichkeit, ein Beispiel zugeschickt zu bekommen wie das Formular ausgefüllt aussehen soll. 

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Den Verwendungsnachweis für die KfW-Förderung müssen Sie nicht allein ausfüllen – einen Großteil der Formulare, also zum Beispiel die Auflistung der einzelnen Maßnahmen mit Kosten – erstellt der Sachverständige, also Ihr Energieberater. Er bestätigt auch die antragsgemäße Durchführung der Maßnahmen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo