Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wie viel kostet die Dachdämmung?

Unser Experte ENERGIE-FACHBERATER  antwortet

Frage von Gabriele J. am 10.04.2021 

Was kostet eine Dachdämmung und wer kann so etwas ausführen?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Die Kosten der Dachdämmung hängen von einigen Faktoren ab. Entscheidend ist beispielsweise das regionale Preisgefüge. Aber auch die Konstruktion des Daches und die Art der Dämmung wirken sich stark auf die Preise aus. Richtwerte liegen bei 30 bis 70 Euro für die Untersparrendämmung, bei 40 bis 100 Euro für die Zwischensparrendämmung und bei 130 bis 250 Euro für die Aufsparrendämmung.

Abhängig von den erforderlichen Nebenarbeiten (Deckenverkleidung, Dacheindeckung etc.) und den möglichen Eigenleistungen können die Kosten der Dachdämmung auch höher oder niedriger ausfallen. Eine konkrete Aussage liefert das Angebot eines Fachhandwerkers. Dieses bekommen Sie unverbindlich über unser kostenfreies Online-Angebotstool für Dacharbeiten.

Übrigens: Der Staat vergibt eine attraktive Förderung für die Dachdämmung, die Ihre Ausgaben um 20 bis 25 Prozent reduziert. Laden Sie sich unsere Anleitung zur Förderung für die Dachdämmung herunter - da werden in einem interaktiven eBook alle Förderalternativen beschrieben und Schritt für Schritt der Weg zur maximalen Förderung aufgezeigt.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo

 
 
 
 
 
Energie-Fachberater.de verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Ratgeberportals stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung