x
Expertenrat

Sollten wir dieses Jahr noch schnell die alte Ölheizung austauschen?

Frage von Thomas R. am 03.05.2023 

Wir wohnen seit Okt. 2017 im EFH. Ölheizung Niedertemperaturkessel von 1996 - läuft einwandfrei - also 27 Jahre alt. Frage: Sollen wir jetzt noch in 2024 eine Öl-Brennwerttechnik-Heizung einbauen lassen, um der Diskussion zum Heizen zu entgehen? Alte Heizung: Elektrik und Brenner sind ersetzbar, nur eben der Kessel nicht, wenn er undicht wird - so der Heizungsbauer. Was also tun?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Ihrer Beschreibung zur Folge besteht aus technischer Sicht aktuell kein Handlungsbedarf. Auch gesetzlich droht keine Austauschpflicht, da Niedertemperaturkessel davon ausgenommen sind. Wir empfehlen Ihnen daher, den Heizungstausch grundlegend vorzubereiten. Vergleichen Sie verschiedene Möglichkeiten und lassen sich von einem Heizungsbauer oder Energieberater aufzeigen, welche Lösung mit den größten Einsparungen verbunden ist. Diese sollten Sie dann in den kommenden Jahren umsetzen. Denken Sie dabei auch an die attraktive Förderung der Heizung.

Laden Sie sich dazu auch unseren Ratgeber "Schritt-für-Schritt zur neuen Heizung" herunter. Darin erfahren Sie, welche Lösungen zur Auswahl stehen, wie Sie die passende finden und wie der Heizungstausch abläuft. 


Noch 2023 schnell einen neuen Ölkessel einbauen zu lassen, ist in der Regel nicht zu empfehlen und aufgrund von langen Lieferzeiten und vollen Auftragsbüchern vielerorts auch nicht mehr möglich.

War die Antwort für Sie hilfreich? Dann können Sie unserem Redaktions- und Expertenteam gerne einen Kaffee spendieren!

Wollen Sie bei Sanierung und Förderung auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie doch einfach unseren Newsletter!


Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Energieberater-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 

Beitrag in die Kaffeekasse der Redaktion

 

eBook Neue Heizung

 

eBook Heizkosten sparen

 

eBook Förderung Heizungsoptimierung

 

Newsletter-Abo