Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wer kann mich umfassend zu einer energetischen Sanierung beraten?

Frage von Thomas B. am 03.07.2020 

Ich habe ein OKAL-Haus aus dem Jahr 1973 und würde gerne Fassade, Fenster, Bad und Elektrik sanieren. Hilfe von Fachleuten in dem Bereich, Tipps und Anregungen würde ich gerne entgegennehmen.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Wir empfehlen Ihnen die BAFA-geförderte Vor-Ort-Beratung durch einen Experten für Energieeffizienz. Die Energieberater nehmen Ihr Gebäude dabei genau unter die Lupe. Sie stellen die größten Einsparpotenziale heraus und entwickeln ein Sanierungskonzept, das Sie entweder in einem Ruck oder Schritt für Schritt über einen längeren Zeitraum umsetzen können. Sie erfahren dabei das wichtigste zu Kosten, Einsparungen und möglichen Fördermitteln. Das Besondere dabei: Der Staat übernimmt 80 Prozent der Kosten. Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen im Beitrag "BAfA-Förderung für die Energieberatung"

Einen zugelassenen Energieberater aus Ihrer Region finden Sie in der Energie-Effizienz-Experten-Liste des Bundes. Bei Detailfragen bekommen Sie Antworten und Vor-Ort-Termine auch von den Experten der Verbraucherzentrale.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo