Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wie ist die Wärmepumpe auszulegen, wenn diese eine Brennwerttherme ergänzen soll?

Frage von Fritz-Günter P. am 09.06.2022 

Welche Gerätekonfiguration wird benötigt für die Nachrüstung mit Luft-Wasser-Wärmepumpe im Hybridbetrieb mit Gasheizung (Brennwert-Wandtherme (Vaillant)). Ohne Warmwasser, ohne Elektroheizstab, ohne Kühlfunktion. Für ca. 100 qm Fußbodenheizung. Gasbetrieb nur sekundär. Wärmepumpe außen, Heizwasserbehälter innen. Kein Keller. Das Gebäude ist Baujahr 2000, nach Wärmeschutzverordnung errichtet. Die Brennwerttherme ist von 2018.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Ohne weitere Informationen zum Gebäude ist eine Antwort auf Ihre Frage leider nicht möglich. Wir empfehlen daher den Kontakt zu einem Energieberater oder Fachhandwerker aus Ihrer Region. Die Experten ermitteln die Heizlast und legen die Wärmepumpe daraufhin passgenau aus.

Wird das Gebäude mit einer Fußbodenheizung beheizt, kommt es in der Regel mit niedrigen Vorlauftemperaturen aus. Der Wärmepumpen-Betrieb ist damit theoretisch auch im Winter monovalent (unabhängig von der Gasheizung) möglich. Abhängig von den Gebäudeeigenschaften sollte die Wärmepumpe in diesem Fall eine Leistung von 6 bis 10 kW haben.

Denken Sie daran, dass der Staat attraktive Fördermittel für eine Wärmepumpe vergibt. Laden Sie sich unsere Anleitung zur Förderung für Wärmepumpen herunter - da werden in einem interaktiven eBook alle Förderalternativen beschrieben und Schritt für Schritt der Weg zur maximalen Förderung aufgezeigt.

Angebote von Handwerkern aus Ihrer Region bekommen Sie kostenfrei und unverbindlich über unser Online-Angebotstool für die neue Wärmepumpe.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo