Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Bekommen wir Fördermittel für eine Markise?

Frage von Herr R. am 06.12.2021 

Sind Markisen förderfähig? Wir haben unseren Balkon seitlich erweitert und diese Erweiterung mit Stegplatten überdacht. Über die Stegplatten wurde eine Markise angebracht. Wird dies gefördert?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Nachträglich bekommen Sie leider keine Förderung für die Markise. Sie können allerdings die Lohnkosten der Handwerker steuerlich geltend machen und Ihre Einkommensteuerlast um 20 Prozent der Handwerkerlohnkosten (maximal 1.200 Euro pro Jahr) reduzieren.

Grundsätzlich sind Markisen über die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) förderfähig. Über den Programmteil Einzelmaßnahmen bekommen Sie Zuschüsse oder Darlehen mit Tilgungszuschuss in Höhe von 20 bis 25 Prozent. Voraussetzung ist, dass die Markise dem sommerlichen Wärmeschutz dient.

Weitere Informationen geben wir im Beitrag über die Förderung zum sommerlichen Wärmeschutz.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo