Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wer erstellt die Heizlastberechnung für ein 12-Familien-Wohnhaus?

Frage von Bernhard Z. am 12.06.2022 

Ich baue ein 12-Familien-Wohnhaus. Das Haus steht im Rohbau - Fernwärme - Fußbodenheizung. Fragen: 1. Können Sie für dieses BV kurzfristig eine Wärmebedarfsberechnung machen? 2. Wie hoch schätzen Sie ca. die Kosten für die Berechnung.

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Als neutrale Online-Plattform bieten wir selbst keine Planungsleistungen an. Diese erhalten Sie aber von einem Experten aus unserer Energieberater-Datenbank


Die Kosten lassen sich nicht allgemein angeben, da es hier keine einheitlichen Gebührenordnungen gibt. Im Durchschnitt liegen die Preise bei 500 bis 1.250 Euro, abhängig von der Gebäudegröße bzw. der Anzahl der Räume im Haus. Je nach Auslastung erstellen Experten die Heizlastberechnung in etwa 7 bis 14 Tagen.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo