Logo Energie-Fachberater.de
Expertenrat

Wie hoch ist der Zuschuss der KfW für eine Umrüstung der Ölheizung auf Gasheizung?

Frage von Helmut B. am 20.07.2019 

Wir werden unsere Oelheizung in Kuerze auf Gas umstellen. Wie hoch ist der Zuschuss der KFW?

Antwort von ENERGIE-FACHBERATER  

Der Zuschuss der KfW beträgt 10 % der förderfähigen Kosten, dazu gehören auch der Einbau einer neuen Heizungspumpe, der Einbau einer Flächenheizung oder die Erneuerung der Heizkörper, der Einbau eines Pufferspeichers etc. Alle wichtigen Informationen zur Umrüstung der Ölheizung auf Gasheizung finden Sie hier. Bitte beachten Sie: Die Förderung muss unbedingt vor dem Heizungstausch beantragt werden, unser Fördergeld-Service hilft dabei.

Wenn Sie zur neuen Gasheizung auch Solarthermie kombinieren, gibt es zusätzlich einen Zuschuss vom BAFA plus 500 Euro Bonus für den Kesseltausch. Auch diese Förderung muss vorher beantragt werden.

Und nicht zuletzt lohnt es sich, beim Energieversorger nach einer Förderung zu fragen. Oft gibt es auch auf lokaler Ebene einen Zuschuss oder Rabatt auf die Gaslieferung.

Bitte beachten Sie: Unser Expertenrat "aus der Ferne" kann den Vor-Ort-Termin mit einem Energieberater oder Sachverständigen nicht ersetzen. Wir beantworten alle Fragen nach bestem Wissen, aber nicht rechtlich verbindlich, und übernehmen keine Haftung. Die Experten liefern einen Anhaltspunkt, wie eine Lösung des jeweiligen Problems aussehen könnte und welche Fragen der Hausbesitzer dazu noch klären muss.
 
 
 
 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Newsletter-Abo