Logo Energie-Fachberater.de
01.07.2022

Antragstopp: KfW-Zuschüsse für Einbruchschutz ausgeschöpft

Förderstopp ab 1.7.2022 wegen hoher Nachfrage

Die KfW hat schon seit einiger Zeit auf die hohe Nachfrage und knappe Fördermittel hingewiesen, seit dem 1.7.2022 gibt es nun einen Antragstopp im Förderprogramm "Investitionszuschuss Einbruchschutz (455-E)". Die Fördermittel sind ausgeschöpft, Anträge können nicht mehr gestellt werden. Wer jetzt Maßnahmen umsetzen möchte, kann auf die Kreditförderung ausweichen. Bereits gestellte Anträge sind von dem Förderstopp nicht betroffen.

Einbruchschutz Kellertür
Die Zuschüsse der KfW für mehr Einbruchschutz erfreuen sich einer großen Beliebtheit und waren daher 2022 schnell ausgeschöpftFoto: www.k-einbruch.de / Polizeiliche Kriminalprävention

Antragstopp im Zuschuss Einbruchschutz (455-E): Ab sofort können keine Anträge mehr gestellt werden, die Fördermittel sind ausgeschöpft. Bereits gestellte und zugesagte Anträge sind von dem Förderstopp aber nicht betroffen: Wer bereits eine Zusage/Antragsbestätigung erhalten hat, bekommt den Zuschuss ausgezahlt, sobald die Einhaltung der Fördervoraussetzungen nachgewiesen wurde.

Auch in diesem Jahr erfreuten sich die KfW-Zuschüsse für Einbruchschutz wieder einer großen Beliebtheit. Erst Mitte Februar 2022 war das Förderprogramm wieder an den Start gegangen. Die Fördermittel haben also nicht einmal 5 Monate gereicht.

Gefördert werden von der KfW unter anderem:

  • einbruchhemmende Haus- und Wohnungseingangstüren
  • einbruchhemmende Garagentore
  • Nachrüstsysteme für Haus- und Wohnungseingangstüren
  • Einbau einbruchhemmender Gitter und Rollläden
  • Kamerasysteme, Personenerkennung an Haus- und Wohnungstüren, intelligente Türschlösser

Wer jetzt noch Maßnahmen für einen besseren Einbruchschutz umsetzen möchte, kann auf die Kreditförderung im Programm "Altersgerecht Umbauen – Kredit (159)" ausweichen.

 
 
 
Quelle: KfW / energie-fachberater.de
 
 

Sanierungsforum

Stellen Sie Ihre Fragen an unsere Experten

Zu allen Fragen/Antworten im Sanierungsforum »

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 
 

Produkte im Bereich

 
 
 
 

Produkte im Bereich

 

Sanierungsforum

hochrunter

Unsere Portalpartner

 

Handwerker-Suche

Finden Sie Energieberater, Handwerker und Sachverständige vor Ort

 

Newsletter-Abo